Zum vierten Mal findet in diesem Jahr das Lichterfest am 2. Advent (Sonntag, 10. Dezember) in Buchholz statt. Zum Auftakt gibt es um 17 Uhr ein Konzert mit dem Jugendblasorchester Buchholz in der Kirche, danach öffnet in kleiner Markt davor seine Tore, dort kann man sich bei selbstgebackenen Plätzchen, Kuchen, Glühwein und Gegrilltem stärken. Mit dem letzten Tageslicht werden künstlerisch gestaltete Feuertonnen entzündet, außerdem werden Wunderkerzen und so manches Paar Kinderaugen zum Leuchten gebracht.

 

Infos auch auf www.buchholzer-dorfverein.de

Sonntag, 10. Dezember | 17 Uhr | Dorfkirche